EINE DOKUMENTATION
© Copyright 2000 - 2020 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Bahnstation Schloß Holte Bahnstation Schloß Holte

Bau und Streckeneröffnung

Die „Sennebahn“ von Paderborn nach Bielefeld wurde von den Preußische Staatseisenbahnen in zwei Teilabschnitten gebaut. Der nördliche, 13.20 km lange Abschnitt, zwischen Holte (heute Schloß Holte) - Bezirksgrenze und Brackwede ging am 2. Dezember 1901 in Betrieb. Der südliche Teil bis Paderborn wurde am 1. Juli 1902 fertiggestellt und damit auch die 40 km lange Gesamtstrecke. Im Bahnhof gab es ein Haupt- und ein Ausweichgleis sowie ein Ladegleis, das zum Güterschuppen führte.

Das Empfangsgebäude Schloß Holte

Das einstöckige Empfangsgebäude aus Fachwerk mit Backsteinfüllung wurde im Jahr 1901 fertiggestellt. Das Gebäude hatte einen etwas erhöhten Mittelbau, in dem sich der Fahrkarten- und Gepäckschalter befand. Er diente auch als Warteraum. Der Mittelbau wurde von zwei kleinen ebenfalls aus Fachwerk errichteten Flügelbauten flankiert. In Richtung Süden entstand ein kleiner Güterschuppen, der über ein Verbindungsbauwerk aus Fachwerk angebaut wurde. Das Stationsgebäude erweiterte man um einen kleinen Gaststättenbau. Der Bahnhof gehörte 1938 zur Rangklasse III.

Weitere Streckeneröffnungen und Ausbauten

Die Gleisanlagen wurden später erweitert. Dafür errichtete man hinter dem Mittelbau am Hausbahnsteig einen Stellwerksraum. Der Güterschuppen wurde wesentlich verlängert. Ein Wasserturm wurde errichtet, der 1974 abgerissen wurde. 2011 erneuerte man den Hausbahnsteig und baute ein Gleis zurück. Ende März 2015 wurde das Stellwerk aus dem Betrieb genommen und der Stellwerksanbau abgerissen.

Was hat sich verändert, was ist geblieben

Die Stadt hat das unter Denkmalschutz stehende Empfangsgebäude vorbildlich restauriert. Das Stationsgebäude wird heute von mehreren Betrieben genutzt.
Planung und Konzession
Die Eisenbahn “kam” am 2. Dezember 1901 nach Schloß Holte. Also 66 Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Schloß Holte hatte zu diesem Zeitpunkt sehr wenig Einwohner (Ende 2018 waren es 26.776 Einwohner).
Bahnhof um 1906
Luftaufnahme
Bilder Schloß Holte
Bahnhof um 1906 Sennebahn Paderborn Hbf Bielefeld Hbf
nach oben  > nach oben  >
nach oben  > nach oben  >